Nehmen Sie Kontakt auf.

Sie benötigen weitere Informationen zu einer bestimmten Leistung?
Sie haben eine konkrete Projektanfrage oder möchten einen Gesprächstermin vereinbaren?

Dann sind Sie hier genau richtig. Schreiben Sie uns ein paar Zeilen und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Mobile Apps

Eine mobile App (Kurzform von Applikation) ist eine Anwendung für ein mobiles Endgerät. Im generellen Sprachgebrauch wird App häufig mit einer nativen mobilen Anwendung für Smartphones oder Tablets gleichgesetzt, die über einen Appstore bezogen werden kann.

WiRo Consultants bieten die Entwicklung von zwei technologisch unterschiedlichen Apps an: Web-Apps und Hybrid-Apps.

Web-Apps

Eine Web-App ist eine für mobile Endgeräte optimierte Webseite mit einem erweiterten Funktionsumfang. Sie kann von jedem Endgerät aufgerufen werden, welches über einen Webbrowser verfügt.

Web-Apps werden mit modernen Web-Technologien entwickelt. Gerade HTML5 ist ein (sich noch entwickelnder) Standard, der als zukunftssicher gilt. HTML und CSS haben sich mittlerweile schon lange zur Darstellung von komplexen Dokumenten bewährt. Ein ansprechendes fluides Layout ist in der Regel leicht umzusetzen.

Hybrid-Apps

Schematischer Aufbau und Vergleich zwischen einer Web-App und einer Hybrid-App
Aufbau einer Hybrid-App

Eine Hybrid-App ist an und für sich eine native App, also eine Anwendung, die für eine spezielle Plattform (iOS, Android, Windows Phone, …) in der nativen Programmiersprache geschrieben ist. In dieser wird ein Fullscreen-Browser aufgerufen, der eine Web-App einbindet.

Die Web-App und der native Teil der App kommunizieren über eine definierte Schnittstelle. Dadurch können native Plugins eingesetzt werden, die zum Beispiel performancekritische Aufgaben übernehmen. Hybrid-Apps schaffen es, einige Vorteile von nativen Apps und Web-Apps zu kombinieren:

  • Performancestark durch native Plugins
  • Großer Funktionsumfang
  • Vertrieb über Appstores
  • Anwendungslogik plattformunabhängig
  • Zukunftsfähig durch Standards

Mobile Apps und TYPO3

Im Gegensatz zu Webseiten werden die Inhalte einer nativen App nicht automatisch aus dem Internet bezogen, sondern sind lokal auf dem Endgerät gespeichert. Um dennoch aktuelle Daten aus dem Content-Management-System TYPO3 zu erhalten, kann eine Schnittstelle angesprochen werden.

Dadurch ergeben sich einige Vorteile, die gerade für die mobile Benutzung optimal sind:

  • Offline-Nutzung der App möglich
  • Schneller, da nur ein minimales Datenvolumen übertragen wird
  • Permanenter Login mit den TYPO3-Benutzerdaten

Die von WiRo Consultants entwickelte TYPO3 Content Delivery Platform bietet einen derartigen Zugriff auf die Inhalte eines TYPO3-Systems. Sie ermöglicht eine bidirektionalen Synchronisation zwischen Endgerät und Server, wodurch nach dem Anfordern der Initialdaten ausschließlich die Änderungen ausgetauscht werden. Da im mobilen Kontext die Datenrate häufig sehr beschränkt ist, werden so Wartezeiten vermieden.

Die schaltkreis-App

Die schaltkreis-App wurde von WiRo Consultants für den Verein „Die Netzwerkpartner‟ entwickelt. Sie richtet sich an alle Führungskräfte und Entscheider des Vereins und dient als zentrale Kommunikationsschnittstelle.

Ein Schwerpunkt ist die Information über das Bildungsangebot des Netzwerks mitsamt Management- und Strategieseminaren und deren Vor- beziehungsweise Nachbereitung.

Die schaltkreis-App für iPhone und iPad
Die schaltkreis-App für iPhone und iPad

Die Inhalte der Hybrid-App werden aus einem TYPO3-System mithilfe der Content Delivery Platform ausgeliefert. Benutzeraktionen, wie die Anmeldung zu einem Seminar, werden mit dem Server synchronisiert, um Redundanzen zu vermeiden.

Die schaltkreis-App kann im Apple App Store und im Google Play Store heruntergeladen werden:

Jetzt bei Google Play

Die Gerolsteiner Wassertest-App

Die Mineralienrechner-App „Wassertest” hat WiRo Consultants in Kooperation mit der eifel-online GmbH für Gerolsteiner entwickelt. Mineralwasser-Fans können mit ihr den Mineralstoffgehalt von über 1.000 in Deutschland erhältlichen Wässern vergleichen. Für den internationalen Vergleich stehen Wässer aus über 30 Ländern bereit.

Die Wassertest-App fürs iPhone
Die Wassertest-App fürs iPhone
Die Wassertest-App fürs iPhone

Zusätzlich enthält die App wertvolle Informationen zu den einzelnen Mineralstoffen sowie die prozentuale Deckung des jeweiligen Tagesbedarfs.

Die Wassertest-App kann im Apple App Store und im Google Play Store heruntergeladen werden:

Jetzt bei Google Play

Die Gerolsteiner Bestenliste

Die Bestenliste-App wurde von WiRo Consultants in Kooperation mit der eifel online GmbH für Gerolsteiner entwickelt. Die Restaurant-Bestenliste ist ein bundesweiter Restaurantführer mit mehr als 4.600 Restaurants. Mit einer Kartenansicht und umfangreichen Filter-Möglichkeiten ist es möglich, schnell ein gutes Restaurant in der Nähe zu finden.

Die Bestenliste-App fürs iPhone: Startseite
Die Bestenliste-App fürs iPhone
Die Bestenliste-App fürs iPhone: Karte
Die Bestenliste-App fürs iPhone: Detail

Die App umfasst alle Restaurants, die von einem oder mehreren der sieben großen bundesweiten Restaurantführer 2015 getestet und empfohlen wurden.

Grundlage ist die Bewertung durch Michelin, Gault&Millau, Feinschmecker, Varta, Gusto, den Schlemmer Atlas und den Großen Restaurant & Hotel Guide.

Die Bestenliste-App kann im Apple App Store und im Google Play Store heruntergeladen werden:

Jetzt bei Google Play