Nehmen Sie Kontakt auf.

Sie benötigen weitere Informationen zu einer bestimmten Leistung?
Sie haben eine konkrete Projektanfrage oder möchten einen Gesprächstermin vereinbaren?

Dann sind Sie hier genau richtig. Schreiben Sie uns ein paar Zeilen und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Datenmigration in TYPO3

Wie gelingt der reibungslose Umstieg von einem bestehenden System auf TYPO3?

Bei bestehenden Lösungen wird häufig von einem Umstieg auf ein neues CMS Abstand genommen, selbst wenn das System schon in die Jahre gekommen ist und die Handhabung, Wartung und insbesondere die Weiterentwicklung sich als zeit- und kostenintensiv herausstellt. 

Wer dennoch einen Umstieg ins Auge fasst und auf ein zukunftssichereres CMS wie TYPO3 wechseln möchte, stellt sich folgende Fragen:

  • Können meine bestehenden Daten übernommen werden?
  • Welche Anforderungen stellt das neue CMS an die Datenhaltung?

Können meine bestehenden Daten übernommen werden?

Unsere erfahrenen Mitarbeiter werten Ihre bestehenden Daten aus und erstellen mit Ihnen zusammen einen Migrations-Plan indem sichergestellt wird, dass all Ihre benötigten Daten auch sicher übernommen werden.

Mithilfe des Migrationsplanes und einer sogenannten Datenbank-Abstraktionsschicht ist es uns möglich Ihre Daten unabhängig der dahinter liegenden Anwendung sowie des benutzten Zeichensatzes in ein TYPO3 System zu überführen.

Folgende Datenbanken werden für die Überführung in die TYPO3 Datenbank nativ unterstützt:

Access, CSV, MSSQL, DB2, VFP, IBase, Firebird, Informix, LDAP, MySQL, Oracle, Netezza, Postgres, SAPDB, SQLAnyWhere, SQLite, Sybase

In der oben aufgeführten Liste nicht genannte Datenbanken können über eine sogenannte ODBC Schnittstelle angesprochen werden. So sind auch bei diesen Systemen Datenmigrationen zu TYPO3 möglich.

Schaubild zur Datenmigration in ein TYPO3 System

Welche Anforderungen stellt das neue CMS an die Datenhaltung?

TYPO3 selbst baut nativ auf die MySQL Datenbank auf. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung forcieren wir selbst ebenfalls diese Datenbank und erreichen mit dem UTF-8 Zeichensatz eine maximale Kompatibilität Ihrer Inhalte und somit einen sicheren Auftritt im Netz. TYPO3 unterstützt neben MySQL ebenfalls die Datenbank Abstraktionsschicht und kann nach Wunsch auch auf einer anderen Datenbank betrieben werden. Somit können bestehende Datenbanken weiter betrieben werden damit der administrative Aufwand Ihrer IT auch bei der Umstellung auf TYPO3 minimal bleibt.