###WiRo Newsletter###

WiRo Newsletter 01/2016

WiRo Consultants beraten Energieeffizienz-Netzwerk Chemie und Papier

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute fand in Oberhausen die Gründungsversammlung des branchenübergreifenden Energieeffizienz-Netzwerkes Chemie Papier Rhein-Ruhr statt. Träger dieses Netzwerkes ist der Verband der Chemischen Industrie Landesverband Nordrhein-Westfalen. Unterstützt wird er dabei vom Wirtschaftsverband der rheinisch-westfälischen papiererzeugenden Industrie. Die Gründung fand statt im Beisein von Karl-Uwe Bütof, der für die Industrie zuständige Abteilungsleiter im Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen und Pedro Campos Silva von der EnergieAgentur.NRW.

Gründungsversammlung Energieeffizienz-Netzwerk Chemie Papier Rhein-Ruhr mit Unterzeichnung der Verträge (v.l.n.r.):
Martin Sträßer, stv. Geschäftsführer VCI NRW
Dr. Stefan Hess, Senior Vice President Operations and Technology, OXEA
Steffen Roß, Geschäftsführer WiRo Consultants, qualifizierter Energieberater und Moderator des Effizienz-Netzwerkes
Martin Drews, Geschäftsführer WIRTSCHAFTSVERBAND der rheinisch-westfälischen papiererzeugenden Industrie e. V.


Steffen Roß, Geschäftsführer von WiRo Consultants, übernimmt die Rolle sowohl des qualifizierten Energieberaters als auch des Moderators dieses Netzwerkes. In einem längeren Auswahlverfahren haben sich WiRo Consultants gegen acht Mitbewerber durchgesetzt. "Uns war wichtig, einen Partner zu finden, der die hohen Anforderungen unserer Netzwerkteilnehmer an Branchenexpertise, Kenntnissen im Bereich des Energiemanagements und Energieaudits erfüllt und gleichzeitig in der Lage ist, mit seiner hohen sozialen Kompetenz im Netzwerk entscheidende Impulse zu setzen", so Martin Sträßer, stv. Geschäftsführer VCI NRW. Grundlage für dieses Netzwerk ist die im Dezember 2014 von der Bundesregierung mit den führenden Wirtschaftsverbänden vereinbarte Initiative zur Bildung von Energieeffizienz-Netzwerken.

 

Ansprechpartner zu dieser Meldung ist Klaus Gründler (gruendler@wiro-consultants.de; Tel.: 0241 565 285-45).

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum WiRo Newsletter?

Dann rufen Sie uns an unter 0241 565285-0 oder senden Sie uns eine E-Mail an news@wiro-consultants.com.