Nehmen Sie Kontakt auf.

Sie benötigen weitere Informationen zu einer bestimmten Leistung?
Sie haben eine konkrete Projektanfrage oder möchten einen Gesprächstermin vereinbaren?

Dann sind Sie hier genau richtig. Schreiben Sie uns ein paar Zeilen und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Beantragung von Fördermitteln für Kommunen – Leistungen von WiRo-Consultants

WiRo Consultants haben einschlägige Erfahrungen in der erfolgreichen Akquisition von Fördergeldern für Kommunen. Neben dem korrekten Ausfüllen der Anträge sind mehr und mehr zukunftweisende, innovative Sanierungslösungen gefragt. WiRo Consultants kennen diese Lösungen und sind in der Lage dies in entsprechenden Gutachten als Beilage zu den Anträgen zu erstellen.

Planung: Einbau, Installation 130 kW Holzpelletkessel
Akquisition Fördermittel und Umsetzung innovativer Konzepte zur Energieeffizienz und CO2-Minderung
  • Beantragung von Fördermitteln (Bund, Land, Bezirksregierung , BAFA, KfW etc.) für energetische Sanierungen bzw. Energieeffizienzprojekte
  • Erstellen von Energiegutachten als Beilage zu den Förderanträgen
  • Erstellung von Teilkonzepten für Öffentliche Gebäude im Rahmen des Klimaschutzprogramms des Bundes
  • Erstellung von Energieaudits für kommunale Gebäude außerhalb Deutschlands
  • Potentialanalyse für erneuerbare Energiequellen zur teilautarken Versorgung von Kommunen; Ermittlung und Analyse des Energieverbrauchs und der Bedarfsentwicklung, Bewertung der innerhalb der Gemarkung vorhandenen Potentiale an EE, Entwicklung von Umsetzungsszenarien und Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Verwaltung
  • Sachzeitwertgutachten für kommunale Heizwärmeerzeuger; Ermittlung der Eigenregiekosten zur Auswahl und Vorbereitung möglicher Contractingprojekte 
  • Erstellung von CO2-Berichten, Energiebilanzen, Klimaschutzgutachten für Kommunen, Länder, Bund sowie Industrieunternehmen
  • Unterstützung von Kommunen bei der Neuausrichtung des kommunalen Energiemanagements; Energiedatenmanagement, Energiemonitoring, Straßenbeleuchtung, Ausschreibung Energielieferverträge, Energieanwendungsoptimierung, KWK-Eigenerzeugungspotentiale
  • Einsatz von Anlagen in und auf existierenden kommunalen Gebäuden
  • Erarbeitung von Vorschlägen und Empfehlungen für geeignete Fördermaßnahmen durch Städte, Gemeinden
  • Entwicklung von Contracting-Konzepten; technische Teile von EU-Ausschreibungsunterlagen mit Vorgaben für die Anlagenoptimierung (Sanierungsplan, CO2-Minderung, Einsatz erneuerbarer Energien etc.); Erstellung Bewertungsmatrix zum Vergleich der Angebote mit der Eigenregielösung; Entwicklung Preissysteme (Preisgleitklauseln; Indices etc.); Unterstützung bei Präsentationen und Verhandlungen mit Bietern
Unterstützung des Flughafens Berlin-Brandenburg bei der Contracting-Ausschreibung