Nehmen Sie Kontakt auf.

Sie benötigen weitere Informationen zu einer bestimmten Leistung?
Sie haben eine konkrete Projektanfrage oder möchten einen Gesprächstermin vereinbaren?

Dann sind Sie hier genau richtig. Schreiben Sie uns ein paar Zeilen und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Energieeffizienzberatung – Ein ganz weites Feld von Möglichkeiten

  • Analyse der Energieverbräuche und -kosten
  • Technisch-wirtschaftliche Grob- und Feinkonzepte
  • Analyse von elektrischen Lastgängen; Bilanzen für Strom und Brennstoffe
  • Grundlagenermittlung und überschlägige technisch-wirtschaftliche Bewertung verschiedener Konzepte zur Strom-, Wärme- und Kälteversorgung
  • Systematische Analyse aller erschließbaren Energiekostensenkungspotentiale (Wärme, Kälte, Licht, KWK, Druckluft, RLT-Anlagen, RE-Technologien etc.)
  • Ermittlung von Wärme- und Kältebedarf unter Berücksichtigung geplanter Umbaumaßnahmen; technische Konzeption und wirtschaftliche Bewertung verschiedener Versorgungslösungen
  • Entwicklung von Konzepten für die Analyse von elektrischen Antrieben und die systematische Umrüstung auf Effizienzantriebe
Neue Wirkungsgradklassen von elektrischen Antrieben seit Juni 2011
  • Erstellung von Prioritätenlisten von durchzuführenden energetischen Sanierungsmaßnahmen auf Grundlage ausgewiesener Energieeinsparungen und Amortisationszeiten
  • Mehr-Jahres-Pläne für die Erneuerung von Versorgungsanlagen
  • Untersuchung der Wirtschaftlichkeit verschiedener Wärmeversorgungsvarianten
  • Durchführung von Effizienzanalysen für bestehende kommunale bzw. industrielle Nahwärmenetze
  • Entwicklung von Beleuchtungskonzepten für Innenbeleuchtungen in Industrie, Gewerbe, Handel
  • Entwicklung von Beleuchtungskonzepten für Außenanlagen (Straße, Schiene, Bahn, Parkplätze, Speditionen etc.)
  • Energiekonzept zur Erneuerung von Kraft-Wärme-Kälte-Kopplungsanlagen; Ermittlung des zukünftigen Energiebedarfs und ggf. benachbarter Energieabnehmer; Konzeption zentraler und dezentraler Versorgungslösungen; Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen unter Berücksichtigung der Investitions- und Betriebskosten; Bewertung der Auswirkungen auf den Emissionshandel sowie die Energie-/Stromsteuer; Bewertung der Varianten und Ermittlung der insgesamt vorteilhaftesten Lösung
  • Technisch-wirtschaftliche Analyse zur Betriebsoptimierung von bestehenden BHKW und/oder zur Vorbereitung der Übernahme durch einen Contractor
  • Feinanalyse RLT- und Kältetechnik; Ermittlung und Bewertung der Strom- und Gasverbräuche, Planung und Analyse von Wärmemengenmessungen, Ermittlung von Einsparpotentialen, Konzeption und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Sanierungsmaßnahmen
  • Aufbau von Energieerfassungs- und -managementsystemen: Erstellung Anforderungsprofil; Marktrecherche und technisch-wirtschaftliche Bewertung von Anbietern, Nutzwertanalyse